Menue

Ökumenisches Heiligenlexikon

Philipp von Ratzeburg

Gedenktag katholisch: 18. Dezember

Name bedeutet: der Pferdefreund (griech.)

Bischof von Ratzeburg
† 18. Dezember 1215

Kartenskizze

Philipp war Prämonstratenser. Nach Isfrieds Tod wurde er 1204 Bischof von Ratzeburg.





Quellen:
• Ekkart Sauser. In: Friedrich-Wilhelm Bautz †, Traugott Bautz (Hg.): Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. XVII, Herzberg 2000