Menue


Ökumenisches Heiligenlexikon

Thomasellus von Perugia

italienischer Name: Tomasello

Gedenktag katholisch: 17. März

Name bedeutet: der kleine Zwilling (hebr. - italienisch)

Ordensmann
* 1242 in Etrurien in Italien
† 1270 Perugia in Italien

Thomasellus war Schüler von Thomas von Aquin im Dominikanerorden. Gerühmt werden seine strenge Bußfertigkeit - er trug ständig ein Unterkleid aus Eisendraht - und seine Intelligenz.

Thomasellus' Grab ist in der Dominikanerkirche in Perugia.





Quellen:
• Vollständiges Heiligen-Lexikon ..., 5. Band: Q-Z. Herausgegeben von Johann Evangelist Stadler, Fortgesetzt von J. N. Ginal, B. Schmid'sche Verlagsbuchhandlung (A. Manz), Augsburg, 1882