Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.

Menue

Ökumenisches Heiligenlexikon

Zacharias von Vienne

Gedenktag katholisch: 26. Mai

Name bedeutet: Gott hat sich erinnert (hebr. - griech.)

Bischof von Vienne, Märtyrer (?)
† Ende des 3. Jahrhunderts

Kartenskizze

Bischof Ado von Vienne berichtete in seiner Chronik von Zacharias, er sei als Nachfolger von Creszenz, den er Schüler von Petrus nennt, der zweite,n Bischof von Vienne gewesen und setzte Zacharias in die Zeit von Kaiser Trajan, unter dem er das Martyrium erlitten habe. Die Überlieferung setzt seine Amtszeit in die Jahre 68 bis 109.

Tatsächlich sind Bischöfe in Vienne erst im 3. Jahrhundert bezeugt, der zweite Nachfolger des Zacharias, Verus, für das Jahr 314.

Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon



Quellen:
• Lexikon für Theologie und Kirche, begr. von Michael Buchberger. Hrsg. von Walter Kasper, 3., völlig neu bearb. Aufl. Bd. 10, Herder, Freiburg im Breisgau 2001