Ökumenisches Heiligenlexikon

Hinweise zur Catholic Encyclopedia

Pope St. Adeodatus


(Reigned 672-676).

A monk of the Roman cloister of St. Erasmus on the Coelian Hill. He was active in the perfection of monastic discipline and in the repression of the Monothelite heresy. Little else is known of him. Of his correspondence only the letters for the Abbeys of St. Peter of Canterbury and St. Martin of Tours have been preserved. He is sometimes called Adeodatus II, his predecessor, Deusdedit, being occasionally known as Adeodatus I.

Liber Pont., ed. DUCHESNE, I 346-347; JAFF , Reg. RR. Pont., I 237; MANSI, Coll. Conc., XI, 101.




USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Catholic Encyclopedia - Pope St. Adeodatus

Wikipedia: Artikel über Catholic Encyclopedia - Pope St. Adeodatus

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung



Aus: Charles G. Herbermann: The Catholic Encyclopedia. Robert Appleton Company, New York 1907 - 1912 - zuletzt aktualisiert am 00.00.2014
korrekt zitieren:
Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.







Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.