Ökumenisches Heiligenlexikon

Hinweise zur Catholic Encyclopedia

Ven. Philipp Jeningen


Born at Eichstätt, Bavaria, 5 January, 1642;d, at Ellwangen, 8 February, 1704. Entering the Society of Jesus, 19 January, 1663, he became a most successful popular missionary at the shrine of Our Lady of Schönenberg, near Ellwangen in Swabia, made famous by the Jesuits, and to which Jeningen, through the renown of his holiness, drew pilgrims from near and far. For many years he went forth on missions in the entire neighbouring country, his burning zeal achieving wonderful results. He is yet remembered as the Apostle of the Ries.

Pergmayer, Vita … Philippi Jeningen … (Ingolstadt and Munich, 1763); Hausen, Leben … Philipp Jeningen … (Dillingen, 1766; Ratisbon, 1873); Piscalar, Aus dem Lebendes ehrw. Philipp Jeningen … (Paderborn, 1859); Der ehrw. P. Philipp Jeningen … von einem Priester der Dioz. von Rottenburg (Ellwangen, 1908); Beschreibung der laueretanischen Kapelle und Kirche auf dem Schönenberg (Ellwangen, 1870); a life in MS. at the Jesuit College at Feldkirch; a collection of letters in the archives of the German province.




USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Catholic Encyclopedia - Ven. Philipp Jeningen

Wikipedia: Artikel über Catholic Encyclopedia - Ven. Philipp Jeningen

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung



Aus: Charles G. Herbermann: The Catholic Encyclopedia. Robert Appleton Company, New York 1907 - 1912 - zuletzt aktualisiert am 00.00.2014
korrekt zitieren:
Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.

Sie könnnen sich mit Klick auf den Button Benachrichtigungen abonnieren und erhalten dann eine Nachricht, wenn es Neuerungen im Heiligenlexikon gibt:






Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.