Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Michael Paknanas

auch: Baknanas
deutscher Beiname: der Gärtner

Gedenktag orthodox: 30. Juni
in Athen auch: 9. Juli

Name bedeutet: Wer ist wie Gott? (hebr.)

Märtyrer
* 1753 im Stadtteil Thissio in Athen in Griechenland
9. Juli 1771 im Olympeion in Athen in Griechenland


Michael Paknanas war der Sohn sehr armer, aber frommer Eltern, Mitglied der Gemeinde der Kirche von Panagia Vlassarou, die heute in Ruinen liegt. Er konnte keine Schule besuchen, sondern lernte Gärtner und verkaufte Obst und Gemüse in den Dörfern rund um Athen.

Ikone in der Kirche Agia Fotini Ilissos in Athen
Ikone in der Kirche Agia Fotini Ilissos in Athen

Eines Tages, als Michael im Alter von 18 jahren mit seinem Esel von einer solchen Reise zurückkehrte, wurde er von einigen Muslimen beschuldigt, er habe Schießpulver zu den Kleften gebracht - das waren Griechen, die gegen die Osmanische Herrschaft einen Partisanenkrieg führten und dabei während des russisch-türkischen Krieges der Jahre 1768 bis 1774 die Unterstützung Russlands hatten. Sie brachten Michael vor den Kadi, der ihn ins Gefängnis steckte. Ein Christ namens Georg konnte ihn dort besuchen und darin bestärken, nicht seinen orthodoxen Glauben zu verleugnen. Als er nach 30 Tagen Haft wieder vor dem Kadi stand, bekannte er tatsächlich standhaft und wies alle Versprechungen, die man ihm machte, wenn er Muslim werde, zurück. Deshalb wurde er zum Kalopasha, dem Oberrichter, nach Ioannina überstellt, blieb aber auch dort unbeugsam, wurde er nach Athen zurückgebracht und enthauptet.

Olympieion in Athen
Olympieion in Athen

Am Olympeion in Athen wurde eine Inschrift zum Gedenken an Michael angebracht. 2003 ernannte ihn der Erzbischof von Athen zum Schutzpatron der Ernährungsberater und Ernährungswissenschaftler.

Patron der Gärtner, Ernährungsberater und Ernährungswissenschaftler

Das Ausgrabungsgelände rund um das Olympeion in Athen ist täglich von 8 Uhr bis 20 Uhr geöffnet, der Eintritt beträgt 6 €. Für alle archäologischen Stätten in Athen gibt es ein fünf Tage gültiges Kombiticket zum Preis von 30 €. (2019)





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Michael „Paknanas”

Wikipedia: Artikel über Michael „Paknanas”

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Wilhelm Vilmos Apor
Ariadne Ariane
Michael der Florentiner


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 14.07.2019

Quellen:
• https://www.johnsanidopoulos.com/2009/06/saint-michael-paknanas-gardner-from.html

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.