Ökumenisches Heiligenlexikon

Hinweise zu Stadlers »Heiligen-Lexikon« Abkürzungen

Severinus (Seurin) von Bordeaux


S. Severinus (Surinus) (23. Oct.). Bischof von Bordeaux (Hurtigala), kam nach der Legende aus dem Morgenlande nach Frankreich. Der hl. Amandus5, der im J. 403 dem heil. Delphinus2 auf dem bischöflichen Stuhle von Bordeaux nachgefolgt war, hatte ein Traumgesicht, worin ihm angedeutet wurde, er solle dem heil. Severinus entgegen gehen. Als die Heiligen zusammentrafen, begrüßten sie sich bei ihrem eigenen Namen, ohne sich je zuvor gesehen zu haben. Amandus nahm ihn mit sich in den bischöflichen Palast, und da er hier seine hohen Tugenden näher kennen lernte, nöthigte er ihn, die Leitung der Kirche von Bordeaux statt seiner zu übernehmen; er wollte selbst nur sein Jünger sein. Aber der hl. Severinus starb schon nach einigen Jahren und der hl. Amandus sah sich genöthigt, seinen bischöflichen Stuhl wieder zu besteigen, auf dem er auch bis zu seinem Tode durch seine Tugenden glänzte. So die Legende, welche aber durch keinerlei historische Gewähr beglaubigt ist. Dieser hl. Severinus darf nach Butler (XV. 471.) nicht mit dem gleichnamigen Bischof von Cöln verwechselt werden, während die Gall. chr. die Identität beider unentschieden läßt.




USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Stadlers Heiligen-Lexikon: Severinus (Seurin) von Bordeaux

Wikipedia: Artikel über Stadlers Heiligen-Lexikon: Severinus (Seurin) von Bordeaux

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung



zuletzt aktualisiert am 00.00.2014
korrekt zitieren:
Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.







Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.