Ökumenisches Heiligenlexikon

James Thompson

auch: James Hudson, James Pierce

Gedenktag katholisch: 28. November
als Märtyrer von Douai: 29. Oktober

Name bedeutet: der Nachgeborene oder: Gott schützt (hebr.)

Priester, Märtyrer
* in der Grafschaft Yorkshire in England
28. November 1582 in York in England


James Thompson wurde ab 1580 am englischen Kolleg in Reims ausgebildet. Im Mai 1581 wurde er in Soissons zum Priester geweiht, obwohl er zu dieser Zeit so krank war, dass er kaum stehen konnte. Im August wurde er dann in seine Heimat geschickt, dort aber im August 1582 York verhaftet, weil die Tätigkeit katholischer Priester in England verboten war. Vor den Richtern gestand er offen, Priester zu sein, und wurde dehalb eingesperrt - erst in einem privaten Gefängnis bis sein Geld ausgegangen war, dann im York Castle. Am 25. November wurde er zum Tod verurteilt und dann an der Hinrichtungsstätte Tyburn / Knavesmire gehängt. Dabei wurde er ausnahmsweise weder ausgeweidet noch geviertelt, sondern unter dem Galgen begraben.

Kanonisation: James Thompsons' Verehrung wurde am 29. Dezember 1886 von Papst Leo XIII. genehmigt.

Catholic Encyclopedia





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über James Thompson

Wikipedia: Artikel über James Thompson

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Clemens von Irland
Josef Pawlowski
Thetmar von Neumünster
Unser Reise-Blog:
 
Reisen zu den Orten, an denen die
Heiligen lebten und verehrt werden.


      Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!


Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 30.10.2020

Quellen:
• http://englishmartyrs.blogspot.com/2007/11/blessed-james-thomson-priest-1582.html
• https://en.wikipedia.org/wiki/James_Thompson_(martyr)
• https://catholicsaints.info/blessed-james-thompson
• http://supremacyandsurvival.blogspot.com/2012/11/blessed-james-thompson-aka-james-pierce.html

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.








Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.