Ökumenisches Heiligenlexikon

Thomas Traherne

italienischer Name:

Gedenktag evangelisch: 27. September 1674

Gedenktag anglikanisch: 10. Oktober

Name bedeutet: der Zwilling (hebr.)

Priester, Dichter, Schriftsteller
* 1636/1637 in Hereford in England
27. September 1674 in Teddington in Middlesex in England


Thomas Traherne, Sohn eines Schuhmachers, wurde an der Kathedralschule in Hereford ausgebildet und studierte am Brasenose College in Oxford. 1660 wurde er dort zum Priester der Anglikanischen Kirche geweiht und 1667 in Teddington PrivatkaplanEin Kaplan (von lateinisch capellanus, „der einer Hofkapelle zugeordnete Kleriker”) ist im deutschen Sprachraum ein römisch-katholischer Priester in den ersten Jahren nach seiner Weihe, der in der Regel noch einem erfahrenen Pfarrer unterstellt ist. In manchen Bistümern wird er Vikar genannt - dies ist die Bezeichnung des kanonischen Kirchenrechts von 1983 - in anderen Kooperator. von Sir Orlando Bridgeman, dem Verwahrer des Großen Siegels von König Charles II.

Traherne wurde als frommer und genialer Mann mit fröhlichem und lebhaftem Temperament beschrieben, zudem war er ein produktiver Schriftsteller, aber nur eines seiner Werke - Roman Forgeries, Römische Fälschungen - wurde zu seinen Lebzeiten 1673 veröffentlicht, dann 1675 Christian Ethicks, Christliche Ethik und 1699 A Serious and Patheticall Contemplation of the Mercies of God, Eine ernsthafte und erhabene Betrachtung der Barmherzigkeit Gottes. Erst nach 1900 wurden weitere Werke mit Reflexionen über Religion und Moral sowie Gedichte wieder entdeckt und gedruckt, so dass Traherne heute als einer der führenden metaphysischen Dichter gilt. Seine Schriften zeigen eine Leidenschaft für den anglikanischen Glauben und die nationale Kirche und Gegnerschaft gegen den römischen Katholizismus. Am bekanntesten wurde das 1908 herausgegebene Buch The Centuries of Meditations, Jahrhunderte der Meditationen, eine Sammlung von kurzen Texten über christliches Leben, Philosophie, Glück, Sehnsucht und Kindheit.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Thomas Traherne

Wikipedia: Artikel über Thomas Traherne

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Zeno von Maiuma
Abreha von Äthiopien Gefährten
Maria Josepha Rosello
Unser Reise-Blog:
 
Reisen zu den Orten, an denen die
Heiligen lebten und verehrt werden.


      Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 02.02.2021

Quellen:
• https://en.wikipedia.org/wiki/Thomas_Traherne

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.


Sie könnnen sich mit Klick auf den Button Benachrichtigungen abonnieren und erhalten dann eine Nachricht, wenn es Neuerungen im Heiligenlexikon gibt:






Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.