Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Hinweise zu Stadlers »Heiligen-Lexikon« Abkürzungen

Eulalia von Barcelona


Eulalia, V. M. (12. Febr.) Vom Griech. eylalos = wohl redend etc. - Diese hl. Eulalia war aus der Stadt Barcellona in Spanien und litt während der Verfolgung des Kaisers Diocletian. Ihre Reliquien ruhen daselbst und wurden noch im J. 1451 der Königin Maria von Aragonien gezeigt. Sie wird von ihrer Vaterstadt als Schutzheilige verehrt. Ihre Martyracten, die indeß unächt sind, haben einige Aehnlichkeit mit denen der hochberühmten hl. Eulalia von Merida; darum nehmen Einige nur eine Heilige dieses Namens an, was aber den Ueberlieferungen der spanischen Kirchen, dem mozarabischenDer mozarabische Ritus, auch „westgotisch” oder „altspanisch” genannt, ist eine Liturgie in der römisch-katholischen Kirche, die sich im 4./5. Jahrhundert auf der Iberischen Halbinsel entwickelt hat und heute noch an einigen Orten in Spanien praktiziert wird. Der Name entstand nach dem Einfall der Mauren im Jahr 711, als die unter maurischer Herrschaft lebenden Christen – die „Mozaraber” – weiter ihren Glauben ausüben durften und damit auch diese Liturgie feierten. Meßbuche und den Martyrologien des hl. Hieronymus, des Adon und Usuard etc. entgegen ist. Von unserer Heiligen wird von einem Schriftsteller noch angemerkt, daß ihr Grab von Vielen besucht werde, ehe sie sich auf die See begeben, sowie man zu ihrer Fürbitte Zuflucht nehme zur Zeit anhaltender und schädlicher Trockenheit. Auch das Mart. Rom. gedenkt dieser hl. Eulalia am 12. Febr. (II. 576.)




USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Stadlers Heiligen-Lexikon: Eulalia von Barcelona

Wikipedia: Artikel über Stadlers Heiligen-Lexikon: Eulalia von Barcelona

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung



        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!


zuletzt aktualisiert am 00.00.2014
korrekt zitieren:
Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.