Ökumenisches Heiligenlexikon

DE SANCTIS MARTYRIBUS
HISICIO, AMIDA, AMIGRADINO SEU AMIGRADINA, ARIXO ET JOCUNDIANILLA
ROMÆ VEL IN MESOPOTAMIA


Notitia ex Martyrologio S. Hieronymi.

Hisicius Martyr Romæ vel in Mesopotamia (S.)
Amidas Martyr Romæ vel in Mesopotamia (S.)
Amigradinus Martyr Romæ vel in Mesopotamia (S.)
Arixus Martyr Romæ vel in Mesopotamia (S.)
Jocundianilla Martyr Romæ vel in Mesopotamia (S.)

J. B. S.

Jam dixi, hunc Martyrum manipulum omnibus Martyrologiis, præterquam Hieronymianis ignotum: porro in his concordem non esse annuntiandi modum. In Lucensi, nulla eorum memoria: Epternacense truncatum esse, etiam notavi; scribit enim: Item Romæ, Eutici, Gradini, Alaxi, Amideani Depositio. In Blumiano integritatem quoque desideres, dum legit: Hisici, Amidæ, Amigradi, Arixi. En textum completiorem Corbeiensium; Hisici, Amidæ, Amigradinæ, Arixi, Jocundianillæ; ex quorum fide quinque istorum Sanctorum nomina, hic consignanda putavimus sub dubio, scribendumne Amigradini an Amigradinæ, quod in Epternacensi vetustissimo Gradini, in Blumiano Amigradi supra legerimus. Positio seu locus certaminis disjunctive item sumptus est, quia in contracto Hieronymiano Richenoviensi habetur: Et in Mesopotamia, Esicii, Animidæ, Aurixi, quod ex vetustiori aliquo Hieronymiano acceptum fuisse, equidem non dubito. Quid præterea de hisce Sanctis memorari possit, frustra requiras.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Acta Sanctorum: Hisicius und Gefährten

Wikipedia: Artikel über Acta Sanctorum: Hisicius und Gefährten

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung



Aus: Societé des Bollandistes: Acta Sanctorum Bd. 27 - Iulii I., Antwerpen 1719 - zuletzt aktualisiert am 00.00.2014
korrekt zitieren:
Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.






Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.