Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Euphrasius vom Kinde Jesus Barredo Fernández

spanischer Name und Taufname: Eufrasio

Gedenktag katholisch: 6. November
Todestag: 12. Oktober

Name bedeutet: der Gutes Redende (griech.)

Mönch, Priester, Märtyrer
* 8. Februar 1897 in Cancienes, Ortsteil von Corvera bei Gijón in Spanien
† 12. Oktober 1934 in Oviedo in Spanien


Euphrasius vom Kinde Jesus
Euphrasius vom Kinde Jesus

Euphrasius Barredo Fernández besuchte ab 1912 das Kolleg der Unbeschuhten Karmeliter in Villafranca de Navarra. 1916 trat er in den Orden ein, 1922 beendete er sein Studium, legte die ewigen Gelübde ab und wurde in Santander zum Priester geweiht. Zwischen 1926 und 1928 wirkte er in Kraków in Polen, um dort die Ordenspräsenz zu stärken. Nach seiner Rückkehr wurde er in Burgos Direktor der Zeitschriften Echo vom Karmel und Prag und Berg Karmel. 1929 kam er nach Oviédo, wirkte als Professor für Theologie und wurde 1933 Prior seines Klosters. Während der Bergarbeiterrevolution vom Oktober 1934 in Asturien, die schlussendliche von den damals regierenden rechten Parteien unter dem Kommando von General Franco militärisch niedergeschlagen wurde, floh Euphrasius vor den Republikanern aus seinem Kloster, verstauchte dabei seinen Fuß und wurde ins Krankenhaus gebracht. Von dort holten ihn republikanische Kämpfer aus dem Krankenhausbett, brachten ihn auf den Alten Markt im Stadtteil San Lázaro und erschossen ihn vor einer Mauer.

Kanonisation: Euphrasius vom Kinde Jesus wurde am 28. Oktober 2007 von Papst Benedikt XVI. in Rom zusammen mit 497 weiteren Märtyrern des Bürgerkrieges in Spanien seliggesprochen





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Euphrasius vom Kinde Jesus Barredo Fernández

Wikipedia: Artikel über Euphrasius vom Kinde Jesus Barredo Fernández

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Deikola
Julianus von Toledo
Patermuthios Koprios


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 04.09.2015

Quellen:
• http://vidas-santas.blogspot.de/2013/10/beato-eufrasio-del-nino-jesus-barredo.html

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/969828497 abrufbar.