Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

María del Pilar Villalonga Villalba

Gedenktag katholisch: 11. Dezember

Name bedeutet: nach Maria - Fest Pilar - Unsere Liebe Frau von der Säule

Märtyrerin
* 22. Januar 1891 in Valencia in Spanien
11. Dezember 1936 in El Saler bei Valencia in Spanien


María del Pilar Villalonga Villalba
María del Pilar Villalonga Villalba

María del Pilar war von schwacher Gesundheit. Sie wurde im Kolleg Jesús-María in Valencia ausgebildet. Nachdem ihr Vater gestorben war, half sie im Haushalt ihrer Mutter und der sechs Brüder. Ihre besondere Zuneigung galt der EucharistieDie Eucharistie - von griechisch „ευχαριστειν, Dank sagen” - vergegenwärtigt das heilvolle Sterben Jesu Christi. Die Römisch-Katholische, die Orthodoxe und die Anglikanische Kirche nennen diese Mahlfeier im Anschluss an 1. Korintherbrief 11, 24 Eucharistie, die Evangelischen Kirchen sprechen von „Abendmahl” im Anschluss an Markusevangelium 14, 17 und 1. Korintherbrief 11, 23. und sie gehörte mehreren eucharistischen Vereinigungen sowie der Katholischen Aktion und der Vinzenz von Paul-Konferenz an.

Als im Spanischen Bürgerkrieg die Verfolgung von Katholiken begann, die die Putschisten unter dem faschistischen Genral Franco unterstützten, nahm sie in ihrer Wohnung verfolgte Priester auf. In der Nacht vom 29. auf den 30. August 1936 wurde sie entdeckt und eingesperrt. Als sie zur Hinrichtung verurteilt worden war, zog sie ihre besten Kleider an, um nach ihrem Martyrium angemessen vor Gott zu treten, und wurde dann erschossen.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über María del Pilar Villalonga Villalba

Wikipedia: Artikel über María del Pilar Villalonga Villalba

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Enrique Vidaurreta Palma
Gregor I der Grosse
Donatus von Arezzo


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 03.09.2019

Quellen:
• http://hagiopedia.blogspot.com/2014_12_11_archive.html
• http://www.santiebeati.it/dettaglio/92950

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.