Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Methodios von Nivritos

auch: von Gortyna

Gedenktag orthodox: 25. Juni

Name bedeutet: der Ordentliche (griech.)

Mönch, Einsiedler
* ? in Réthymno auf Kreta in Griechenland
im 16. Jahrhundert (?) in der Einsiedelei nahe Nivritos auf Kreta in Griechenland


Methodios wurde Mönch, möglicherweise im Kloster Preveli, und lebte dann zusammen mit einem Euthymios - also wohl Nikolaus von Kourtalíoti - in dessen Einsiedelei nahe Nivritos.

Mosaik am Ortseingang von Nivritos
Mosaik am Ortseingang von Nivritos

Methodios' Reliquien wurden ins Kloster Epanosifi übertragen. Sein Beiname von Gortyna begründet sich nur daraus, dass er in dieser Diözese lebte.

Das Kloster Preveli ist täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr, von Juni bis Oktober an den Werktagen nur von 9 Uhr bis 13.30 Uhr 15.30 Uhr bis 18 Uhr, zur Besichtigung geöffnet, der Eintritt beträgt einschließlich Museum 2,50 €. (2019)
Am östlichen Ortseingang von Nivritos ist groß ein Wegweiser zur Einsiedelei angebracht. Aber Achtung: die Ortsdurchfahrt ist an der engsten Stelle nur 1,90m breit. Die geteerte Straße wird nach einiger Zeit zum Feldweg, die letzten 500 m sind Fußweg.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Methodios von Nivritos

Wikipedia: Artikel über Methodios von Nivritos

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
index
Herulf von Langres
Johannes Tauler


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 27.06.2019

Quellen:
• http://www.saint.gr/1985/saint.aspx
• https://www.originalcrete.gr/en/article/nivritos

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.