Ökumenisches Heiligenlexikon

Trojanus von Saintes

französische Namen: Troian, Troyen, Trie

Gedenktag katholisch: 10. Februar
30. November

Name bedeutet: Mann aus Troja (latein.)

Bischof von Saintes
* um 480 in Saintes in Frankreich
532 (?) daselbst


Trojanus wurde als Sohn eines jüdischen Vaters und einer arabischen Mutter geboren. Bischof == Vivianus von Saintes bekehrte ihn zum christlichen Glauben, taufte ihn und bildete ihn zum Priester aus. Als Vertreter seines Bischofs nahm er in Toulouse an einer Disputation zur Verteidigung der Gottheit Christi gegen die Arianer teil und tat sich dabei hervor als glänzender Vertreter des katholischen Glaubens. Nachdem er - wohl 511 - als Nachfolger von Peter I. zum Bischof seiner Heimatstadt ernannt worden war, fiel er auf durch seine Gelehrsamkeit, seine tugendhafte Lebensweise und durch zahlreiche Wundertaten.

Trojanus wurde in der Kathedrale in Saintes bestattet, auch an seinem Grab ereigneten sich viele Wunder. 1568 schändeten die Calvinisten das Grab und zerstreuten seine Gebeine.

Die Nachrichten über Trojanus stammen von Gregor von Tours.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Trojanus von Saintes

Wikipedia: Artikel über Trojanus von Saintes

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Johannes von Valence
Euphemia von Altomünster
Aloisius Alexander Brisson
Unser Reise-Blog:
 
Reisen zu den Orten, an denen die
Heiligen lebten und verehrt werden.


      Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!


Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 10.11.2020

Quellen:
• Vollständiges Heiligen-Lexikon …, 5. Band: Q-Z. Herausgegeben von Johann Evangelist Stadler, Fortgesetzt von J. N. Ginal, B. Schmid'sche Verlagsbuchhandlung (A. Manz), Augsburg, 1882
• https://de.wikipedia.org/wiki/Trojanus_von_Saintes
• https://fr.wikipedia.org/wiki/Trojan_de_Saintes

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.








Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.