Ökumenisches Heiligenlexikon

Beoc von Lough Derg

auch: Beanus, Dabeoc, Dabheog, Mobeoc, Moboac

italienischer Name: Elisabetta

Gedenktag katholisch: 16. Dezember

Name bedeutet: ?

Klostergründer in Donegal
* in Wales (?)
5./6. Jahrhundert auf Station Island in der Grafschaft Donegal in Irland


Beoc war der Überlieferung zufolge Schüler von Patrick von Irland. Er lebte als Einsiedler auf der Insel Station - keltisch Inis an Turais oder Oileán na Stáisiún - beim Fegefeuer des heiligen Patrick: die kleine Insel im Lough Derg beherbergt die Stelle, an der der Legende zufolge Christus Patrick eine Höhle - besser: ein Loch im Boden - zeigte, welche ein Eingang zur Hölle sei. Dort habe Beoc schließlich ein Kloster gegründet.

Die Wallfahrt auf die Insel Station blühte v. a. ab dem 12. Jahrhundert, nachdem damals die Legende entstanden war: weil Patrick entmutigt war durch die Zweifel der Heiden, die ihm nicht glaubten aus Mangel an Beweise, bat er Gott um Hilfe, worauf dieser ihm den Eingang zm Fegefeuer offenbarte; wenn er diesen Ort den Menschen zeige, würden sie glauben und die Wahrheit der Freuden des Himmels und der Qualen der Hölle erkennen.

Kloster auf Station Island mit dem Obelisk in der Mitte, der den Eingang zum „Fegefeuer des heiligen Patrick” kennzeichnet
Kloster auf Station Island mit dem Obelisk in der Mitte, der den Eingang zum Fegefeuer des heiligen Patrick kennzeichnet

Seit 1632 ist der Eingang zur Fegefeuer-Höhle geschlossen, dennoch finden auch heute noch Wallfahrten statt; im Zentrum steht dabei aber die Verehrung von Beoc, so die Meditation an einem Büßerbett, welches nach ihm benannt ist, oder der Besuch einer vorchristlichen Grabstelle auf einem Berg am Ufer des Sees, der Sitz des Dabheog genannt wird.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Beoc von Lough Derg

Wikipedia: Artikel über Beoc von Lough Derg

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Aunemund von Lyon
Petrus von Armenteira
Blastus Diogenes
Unser Reise-Blog:
 
Reisen zu den Orten, an denen die
Heiligen lebten und verehrt werden.


      Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!


Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 23.08.2019

Quellen:
• http://www.catholic.org/saints/saint.php?saint_id=1747
• http://de.wikipedia.org/wiki/Dabheog

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.








Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.