Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Brictiva

auch: Brettifa

Gedenktag katholisch: 11. Januar

Name bedeutet: die leuchtende Gabe (althochdt.)

Nonne (?)
* in England (?)
† in Norwegen


Von Brictiva ist fast nichts bekannt. Ihre Verehrung war in Norwegen und Island verbreitet, besonders in Trøndelag, der Gegend um Trondheim, das Kloster in Munkeby bei Levanger war ursprünglich ihr geweiht - um 1165 wurde es als Zisterzienserkloster (wieder) eröffnet. Traditionell wurde am 11. Januar die Brettemesse begangen, auch Britemesse, Brokismess oder Brykkemesse genannt, bei letzterer werden einige Dinge in Stücke gebrochen - brekkes i stykker -, überall wird das letzte Weihnachtsbier getrunken. Manche Interpreteten setzen Brictiva mit Sunniva von Selje oder mit Brigida von Kildare gleich.

2009 wurde das Kloster in Munkeby durch vier Mönche aus Clairvaux wieder eröffnet.





DVD Heiligenlexikon als DVD oder USB-Stick als USB-Stick


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Brictiva

Wikipedia: Artikel über Brictiva

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Alexander Briant
Gentius Einsiedler
Jakob der Asket


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 02.06.2016

Quellen:
• http://www.katolsk.no/biografier/historisk/brictiva
• http://www.nordicnames.de/wiki/Brettifa
• https://fr.wikipedia.org/wiki/Munkeby_Mariakloster

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/969828497 abrufbar.