Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Jesus Emil Jaramillo Monsalve

spanischer Name: Jesús Emilio

Gedenktag katholisch: 2. Oktober

Name bedeutet: J: Gott rettet (hebr. - griech. - latein.)
C: der Gesalbte (griech.)

Ordensmann, Bischof von Arauca, Märtyrer
* 14. Februar 1916 in Santo Domingo bei Medellín in Kolumbien
† 2. Oktober 1989 bei Fortul nahe Arauca in Kolumbien


Jesus Emil Jaramillo Monsalve trat der 1927 in Kolumbien gegründeten Ordensgemeinschaft der Misioneros Javerianos de Yarumal, der Missionare des (Franz) Xaver von Yarumal bei, 1940 wurde er zum Priester geweiht. In den 1960-er Jahren war er Generaloberer seiner Kongregation. 1970 wurde er Apostolischer Vikar in Arauca und Titularbischof von Strumica. 1984 wurde das Apostolische Vikariat zum Bistum Arauca erhoben und Jesus Emil Jaramillo Monsalve dessen erster Bischof. Nachdem er sich wiederholt gegen Aktionen der linken Nationalen Befreiungsarmee ELN ausgesprochen hatte, wurde er am 2. Oktober 1989 während einer Pastoralreise in Fortul zusammen mit dem Priester Helmer Muñoz entführt, gefoltert und ermordet; Helmer Muñoz wurde wieder frei gelassen, kehrte am folgenden Tag zur der Stelle zurück, an der sie gefangen gehalten worden waren und fand den Bischof erschossen auf dem Boden liegend.

Jesus Emil Jaramillo Monsalve wurde sofort als Prophet und Märtyrer des Friedens verehrt, so steht es auch auf seinem Grabstein.

Kanonisation: Papst Franziskus sprach Jesus Emil Jaramillo Monsalve zusammen mit Peter Maria Ramírez Ramos am 8. September 2017 in Villavicencio selig.





DVD Heiligenlexikon als DVD oder USB-Stick als USB-Stick


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren/Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Jesus Emil Jaramillo Monsalve

Wikipedia: Artikel über Jesus Emil Jaramillo Monsalve

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Moderanus Moderamnus
Maria Regina
Judith von Niederaltaich


        Für Ihren Datenschutz: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 11.09.2017

Quellen:
• https://es.wikipedia.org/wiki/Jes%C3%BAs_Emilio_Jaramillo_Monsalve
• http://de.radiovaticana.va/news/2017/09/08/papst_spricht_m%C3%A4rtyrer_selig_%E2%80%9Ehass_der_f%C3%BCrsten_der_welt%E2%80%9C/1334898

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/969828497 abrufbar.