Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

John Almond

Gedenktag katholisch: 5. Dezember
als einer der 40 Märtyrer von England: 25. Oktober

Name bedeutet: Gott ist gnädig (hebr.)

Priester, Märtyrer
* 1577 in Allerton bei Liverpool in England
5. Dezember 1612 in Tyburn, heute Teil des Stadtbezirks Westminster in London in England)


John Almond wurde in einer katholische Familie geboren, als in England der Katholizismus verboten war. Er lebte als Kind in seinem Geburtsort, dann in Much Woolton - dem heutigen Stadtteil Woolton in Liverpool. Als er acht Jahre alt war, zog seine Familie ins katholische Irland. Er studierte dann in Reims und am Päpstlichen Englischen Kolleg in Rom, wo er 1598 zum Priester geweiht wurde. 1602 kehrte er als verdeckt wirkender Missionar nach England zurück und reiste von Haus zu Haus, um sich der Seelsorge an Katholiken zu widmen und zu versuchen, zum Anglikanismus Übergetretene zur Rückkehr zu ihrem alten Glauben zu bewegen. 1608 wurde er zum ersten Mal verhaftet, konnte aber entkommen und wirkte weiter als Priester. 1612 geriet er wieder in Gefangenschaft. Als sieben andere katholische Priester aus dem Kerker entkamen, wurde John Almond als Vergeltungsmaßnahme in Tyburn gehängt, ausgeweidet und gevierteilt.

Kanonisation: John Almond wurde am 25. Dezember 1929 durch Papst Pius XI. zusammen mit 26 weiteren Märtyrern aus England und Wales selig- und am 25. Oktober 1970 zusammen mit 39 anderen Märtyrern aus England und Wales von Papst Paul VI. heiliggesprochen.

Catholic Encyclopedia





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über John Almond

Wikipedia: Artikel über John Almond

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Domnolus von Le Mans
Älfrik von Canterbury
Barvitus


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 01.11.2018

Quellen:
• Klemens Hogen-Ostlender, E-Mail vom 23. Oktober 2018
• https://en.wikipedia.org/wiki/Cuthbert_Mayne

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/969828497 abrufbar.