Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Joseph Cho Yun-ho

koreanischer Name: Yosep

Gedenktag katholisch: 20. September
Todestag: 23. Dezember

Name bedeutet: Gott hat hinzugefügt (hebr.)

Märtyrer
* 1848 in Sinchang in Chungcheong-do in Südkorea
23. Dezember 1866 in Seocheongyo bei Jeonju in der Provinz Chungcheong-do, heute die Provinz Chungnam in Südkorea


Joseph war Sohn eines Bauern und frisch verheiratet, lebte aber noch im Haus seiner Eltern. Als sein Vater Petrus Cho Hwa-so verhaftet und verhört wurde, kam Joseph nach Hause. Petrus bat seinen Sohn, wegzulaufen, aber Joseph bekannte sich - trotz Foltern mit der Aufforderung zum Widerruf - standhaft zum Glauben. Er wurde mit seinem Vater ins Gefängnis nach Jeonju gebracht. Als er sah, wie sein Vater zur Hinrichtung gebracht wurde, bat er darum, mitgenommen zu werden, aber ihm wurde gesagt, dass Vater und Sohn nicht am selben Tag hingerichtet werden könnten. Nach weiteren Foltern mit dem Versuch, ihn zum Widerrufe zu bewegen, wurde er zu Tode geprügelt.

Kanonisation: Am 6. Oktober 1968 wurde Joseph Cho Yun-ho zusammen mit weiteren 23 Märtyrern in Korea durch Papst Paul VI. seliggesprochen und am 6. Mai 1984 zusammen mit weiteren 102 Märtyrern in Korea von Papst Johannes Paul II. bei der ersten Feier zur Kanonisation, die nicht in Rom stattfand, in Seoul heiliggesprochen.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Joseph Cho Yun-ho

Wikipedia: Artikel über Joseph Cho Yun-ho

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Maria Seidenraupenzüchterin
Gandolf von Binasco
Jan van Esch


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 21.11.2019

Quellen:
• https://catholicsaints.info/saint-joseph-cho-yun-ho/
• http://english.cbck.or.kr/Saints103/409

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.