Ökumenisches Heiligenlexikon

Vinzenz Ballester Far

spanischer Name: Vicente

1 Gedenktag katholisch: 23. September

Name bedeutet: der Siegende (latein.)

Priester, Märtyrer
* 4. Februar 1888 in Benidoleig bei Alicante in Spanien
23. September 1936 in Benissa bei Alicante in Spanien


Vinzenz Ballester Far besuchte das Priesterseminar in Valencia und fiel dort durch herausragende Leistungen auf. 1913 wurde er zum Priester geweiht und wirkte dann als für die Seeleute zuständiger KaplanEin Kaplan (von lateinisch capellanus, „der einer Hofkapelle zugeordnete Kleriker”) ist im deutschen Sprachraum ein römisch-katholischer Priester in den ersten Jahren nach seiner Weihe, der in der Regel noch einem erfahrenen Pfarrer unterstellt ist. In manchen Bistümern wird er Vikar genannt - dies ist die Bezeichnung des kanonischen Kirchenrechts von 1983 - in anderen Kooperator. im Hafen in Jávea bei Alicante, später wurde er Seelsorger der Nonnen im Kloster der Augustinerinnen in Jávea. Er liebte die EucharistieDie Eucharistie - von griechisch „ευχαριστειν, Dank sagen” - vergegenwärtigt das heilvolle Sterben Jesu Christi. Die Römisch-Katholische, die Orthodoxe und die Anglikanische Kirche nennen diese Mahlfeier im Anschluss an 1. Korintherbrief 11, 24 Eucharistie, die Evangelischen Kirchen sprechen von „Abendmahl” im Anschluss an Markusevangelium 14, 17 und 1. Korintherbrief 11, 23. und lebte in Armut mit geliehenen Möbeln und gebrauchter Kleidung.

Kirche in Benissa, ob ihrer Größe im Volksmund auch „Kathedrale an der Küste” genannt
Kirche in Benissa, ob ihrer Größe im Volksmund auch Kathedrale an der Küste genannt

Als der Spanische Bürgerkrieg ausbrach, blieb Vinzenz zuerst in Jávea; am 2. August 1936 ging er in seine Heimatstadt Benidoleig. Am 23. September wollte er nach Jávea fahren, weil er von dort um Rat gebeten worden war; das Komitee der Milizionäre erlaubte dies - zum Schein, denn sie hatten die Absicht, ihn zu ermorden, bevor sie Jávea erreichten. Unterwegs wurde er an der Straße von Benissa nach Teulada durch Schüsse in den Unterleib getötet.

Der Leichnam von Vinzenz Ballester Far wurde mit dem Rosenkranz in seinen Händen gefunden. Aus der Blutlache, die durch die Wunden entstanden war, wuchsen nach einigen Tagen Rosen. Nach Ende des Bürgerkrieges wurden seine sterblichen Überreste auf den Friedhof in Benidoleig überführt. In Benidoleig wurde der Platz vor der Kirche nach Vinzenz benannt.

Kanonisation: Vinzenz Ballester Far wurde am 11. März 2001 zusammen mit 232 weiteren Märtyrern aus der Diözese Valencia durch Papst Johannes Paul II. seliggesprochen.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD

Unterstützung für das Ökumenische Heiligenlexikon


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Vinzenz Ballester Far

Wikipedia: Artikel über Vinzenz Ballester Far

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Gregor von Einsiedeln
Eduard Stransham
Chrodegang von Seez
Unser Reise-Blog:
 
Reisen zu den Orten, an denen die
Heiligen lebten und verehrt werden.


      Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 04.08.2023

Quellen:
• https://www.es.catholic.net/op/articulos/63401/vicente-ballester-far-beato.html#modal - abgerufen am 04.08.2023
• https://www.javea.com/de/de-paseo-por-javea/convento-de-las-agustinas-en-la-placeta-del-convent-de-xabia - abgerufen am 04.08.2023

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.


Sie könnnen mit Klick auf den Button Benachrichtigungen abonnieren und erhalten dann eine Nachricht, wenn es Neuerungen im Heiligenlexikon gibt:


Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.