Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Ambrosius Fernandes

portugiesischer Name: Ambrósio

Gedenktag katholisch: 7. Januar

Name bedeutet: der Unsterbliche (abgeleitet von der Götterspeise der griech. Mythologie)

Ordensmann, Märtyrer
* 1551 in Xisto, heute Stadtteil von Póvoa de Varzim in Portugal
7. Januar 1620 im Gefängnis in Ōmura bei Nagasaki in Japan


Kastell Kushima in Ōmura, das damals als Gefängnis diente
Kastell Kushima in Ōmura, das damals als Gefängnis diente Foto: Atsasebo

Ambrosius ging als junger Mann in die portugiesischen Kolonien im Fernen Osten. Auf einer Schiffsreise nach Japan drohte das Schiff im Sturm zu versinken; Ambrosius beschloss nach diesem Erlebnis, sein Leben dem Dienst an Gott zu widmen. Er trat 1577 als Laienbruder in den Jesuitenorden ein und unterstütze die Missionare in Japan. Nachdem der Kaiser von Japan 1614 den Katholizismus verbot, die Verfolgung der Christen anordnete und alle Missionare des Landes verwies, versteckte sich Ambrosius zusammen mit dem Jesuitenpater == Carlo Spinola im Haus der portugiesischen Siedler Domingos Jorge und Isabel Fernandes. Dort wurde Ambrosius entdeckt, gefangen genommen und vier Jahre lang im Gefängnis in Ōmura bei Nagasaki inhaftiert, bis er durch die schlechten Haftbedingungen und Folter starb.

Kanonisation: Ambrosius Fernandes wurde zusammen mit weiteren 204 Märtyrern in Japan von Papst Pius IX. am 7. Juli 1867 seliggesprochen.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Ambrosius Fernandes

Wikipedia: Artikel über Ambrosius Fernandes

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Gery Gaugerich von Cambrai
Adda
Apollinaris von Ravenna


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 06.04.2019

Quellen:
• https://ca.wikipedia.org/wiki/Ambr%C3%B3sio_Fernandes

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.