Ökumenisches Heiligenlexikon

Fidelis Fuidio Rodríguez

spanischer Name: Fidel

Gedenktag katholisch: 17. Oktober
gebotener Gedenktag im Bistum Vitoria: 18. Oktober
nicht gebotener Gedenktag in den Bistümern San Sebastián und Ciudad Real und im Marianistenorden: 18. September

Name bedeutet: der Treue (latein.)

Ordensmann, Märtyrer
* 24. April 1880 in Yécora bei Vitoria-Gasteiz in Spanien
17. Oktober 1936 in Carrión de Calatrava bei Ciudad Real in Spanien


Fidelis Fuidio Rodríguez
Fidelis Fuidio Rodríguez

Fidelis Fuidio Rodríguez war das jüngste von sieben Kindern seiner Eltern, die kurz nach seiner Geburt nach Vitoria - das heutige Vitoria-Gasteiz - zogen und dort ein kleines Geschäft eröffneten. Fidelis schloss sich dann dem Marianistenorden an, promovierte 1905 in Geschichte und lernte 1910 den berühmten Archäologen Hugo Obermeier kennen, der sein Interesse an dieser Wissenschaft weckte. Fidelis entdeckte die Ruinen von Valdarachas am Fluss Jabalón bei Ciudad Real und erforschte das römische Carpetania - die Gegend um Toledo - und das römische Oretania - die Gegend um Ciudad Real. Er lehrte am Kolleg in Cádiz, am Kolleg in Jerez de la Frontera und ab 1910 am Kolleg Nuestra Señora del Pilar in Madrid, wo er sich neben dem Unterricht auch in der Seelsorge engagierte. Nachdem 1931 die zweite Republik ausgerufen wurde, musste er nach Ciudad Real umziehen. Im Gasthaus La Paca in Pedro Muñoz bei Ciudad Real wurde er zu Beginn des Spanischen Bürgerkriegs festgenommen, weil er ein Kruzifix um den Hals trug, und nach einem Scheinprozess in Carrión de Calatrava bei Ciudad Real erschossen.

Kanonisation: Fidelis Fuidio Rodríguez wurde am 1. Oktober 1995 zusammen mit 44 weiteren Märtyrern des Spanischen Bürgerkriegs durch Papst Johannes Paul II. seliggesprochen.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Fidelis Fuidio Rodríguez

Wikipedia: Artikel über Fidelis Fuidio Rodríguez

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Amadeus IX von Savoyen
Golvenus von Leon
Berard von Carbio
Unser Reise-Blog:
 
Reisen zu den Orten, an denen die
Heiligen lebten und verehrt werden.


      Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 23.01.2022

Quellen:
• http://newsaints.faithweb.com/martyrs/MSPC08.htm
• http://hagiopedia.blogspot.com/2013/10/beato-fidel-fuidio-rodriguez-1880-1936.html

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.


Sie könnnen sich mit Klick auf den Button Benachrichtigungen abonnieren und erhalten dann eine Nachricht, wenn es Neuerungen im Heiligenlexikon gibt:






Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.