Ökumenisches Heiligenlexikon

Johannes Antonius Burró Más

spanischer Name: Juan Antoni

Gedenktag katholisch: 5. November

Name bedeutet: J: Gott ist gnädig (hebr.)
A: der vorne Stehende (latein.: aus dem Geschlecht der Antonier)

Ordensmann, Märtyrer
* 28. Juni 1914 in Barcelona in Spanien
5. November 1936 in Madrid in Spanien


Johannes Antonius Burró Más
Johannes Antonius Burró Más

Johannes Antonius Burró Más trat 1931 in den Orden der Barmherzigen Brüder vom heiligen Johannes von Gott ein. 1936 arbeitete er in der psychiatrischen Klinik des Ordens in Ciempozuelos und leistete dort seinen Militärdienst. Dann wurde er ins Militärkrankenhaus in Carabanchel Bajo - dem heutigen Stadtteil von Madrid - gesandt. Hier warnte ihn ein Kollege vor der Gefahr, die im Spanischen Bürgerkrieg von den regierungstreuen Linken im Kampf gegen die aufständischen Faschisten ausging, aber er wollte seine Aufgabe nicht vernachlässigen, sondern getrost auch das Martyrium auf sich nehmen. Am 5. November 1936 wurde er ermordet.

Johannes Antonius Burró Más wurde in einem Massengrab begraben, seine sterblichen Überreste sind nicht erhalten.

Kanonisation: Johannes Antonius Burró Más 25. Oktober 1992 von Papst Johannes Paul II. zusammen mit anderen Märtyrern des Spanischen Bürgerkrieges seliggesprochen.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Johannes Antonius Burró Más

Wikipedia: Artikel über Johannes Antonius Burró Más

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Domninus0
Petrus Iberer
Hananias
Unser Reise-Blog:
 
Reisen zu den Orten, an denen die
Heiligen lebten und verehrt werden.


      Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!


Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 22.04.2020

Quellen:
• https://catholicsaints.info/blessed-juan-antoni-burro-mas
• https://martireshospitalarios.wordpress.com/bto-juan-antonio-burro-mas

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.








Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.