Ökumenisches Heiligenlexikon

Thomas Thwing

italienischer Name:

Gedenktag katholisch: 23. Oktober

Name bedeutet: der Zwilling (hebr.)

Priester, Märtyrer
* 1635 in Heworth bei
23. Oktober 1680 in York in England


Statue
Statue

Thomas Thwing, geboren im Old Manor House in Heworth bei York, war ein Sohn des Esquire 1 der Burg Kilton in Brotton - einem Ortsteil von Skelton and Brotton bei Middlesbrough - George Thwing und der Anne; == Eduard Thwing war sein Großonkel. Er wurde in St-Omer bei Calais und am Englischen Kolleg in Douai ausgebildet, zum Priester geweiht und 1665 wieder nach England entsandt, wo er als KaplanEin Kaplan (von lateinisch capellanus, „der einer Hofkapelle zugeordnete Kleriker”) ist im deutschen Sprachraum ein römisch-katholischer Priester in den ersten Jahren nach seiner Weihe, der in der Regel noch einem erfahrenen Pfarrer unterstellt ist. In manchen Bistümern wird er Vikar genannt - dies ist die Bezeichnung des kanonischen Kirchenrechts von 1983 - in anderen Kooperator. im Schloss in Carlton bei York wirkte, dem Sitz seines Vetters aus der Familie der Stapleton, und in der Nähe eine Schule eröffnete. 1677 begann die von Maria Ward gegründete Kongregation of the Blessed Virgin Mary ein Institut der englischen Fräulein in Thomas' Geburtshaus zu eröffnen; das Haus war damals im Eigentum von Thomas' Schwester Ellen, die es dem Orden schenkte. Auch Thwings Schwestern Anne, Catherine, und seine Kusine Jane waren wie Ellen maßgeblich an der Gründung beteiligt und Thomas wurde dort Kaplan.

Anfang 1679 wurde Thomas Thwing in dieser Schule im Old Manor House in Heworth verhaftet mit der Beschuldigung, an Plänen zur Ermordung von König Charles II. beteiligt zu sein. Hintergrund war die Ausschluss-Krise, in der katholische Kreise mit päpstlicher und französischer Unterstützung eine Rekatholisierung des englischen Königshauses betrieben. Am 17. März 1680 fand in York eine Gerichtsverhandlung gegen Thomas Thwing, einen mitangeklagten Verwandten und eine weitere Frau statt; letztere wurden freigesprochen, Thomas aber für schuldig befunden. Der König begnadigte ihn zunächst, aber aufgrund eines Protests des Parlaments wurde das Todesurteil doch ausgestellt und Thwing an der Hinrichtungsstätte Tyburn in York aufgehängt, gezogen und geviertelt.

Seine Freunde bestatteten Thomas Thwings geviertelten Körper auf dem Friedhof an der Kirche St Mary Castlegate in York.

Kanonisation: Thomas Thwing wurde am 15. Dezember 1929 von Papst Pius XI. seliggesprochen.

1 Esquire, Schild-Träger bezeichnete einen Anwärter auf den Titel Ritter.

Catholic Encyclopedia





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Thomas Thwing

Wikipedia: Artikel über Thomas Thwing

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Jakobus Philippus
Dulchard von Micy
Artemius
Unser Reise-Blog:
 
Reisen zu den Orten, an denen die
Heiligen lebten und verehrt werden.


      Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 22.01.2022

Quellen:
• Vollständiges Heiligen-Lexikon …, 5. Band: Q-Z. Herausgegeben von Johann Evangelist Stadler, Fortgesetzt von J. N. Ginal, B. Schmid'sche Verlagsbuchhandlung (A. Manz), Augsburg, 1882
• https://en.wikipedia.org/wiki/Thomas_Thwing - abgerufen am 22.01.2022
• https://en.wikipedia.org/wiki/Heworth,_York#Notable_buildings - abgerufen am 22.01.2022

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.


Sie könnnen sich mit Klick auf den Button Benachrichtigungen abonnieren und erhalten dann eine Nachricht, wenn es Neuerungen im Heiligenlexikon gibt:






Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.