Ökumenisches Heiligenlexikon

Vivina von Brüssel

auch: Wiwina

1 Gedenktag katholisch: 17. Dezember
Übertragung der Gebeine: 25. September

Name bedeutet: die Lebendige (latein.)

Einsiedlerin, Klostergründerin, Äbtissin in Bigarden
* 1109 1 in Oisy-le-Verger bei Arras in Frankreich
um 1176 in Groot-Bijgaarden, heute Ortsteil von Dilbeek bei Brüssel in Belgien


Vivina lebte zunächst als Einsiedlerin. 1146 gründete sie zusammen mit Herzog Gottfried dem Bärtigen das Kloster Groot-Bijgaarden nahe Brüssel und wurde dessen erste Äbtissin. Bald schon führte sie die Benediktinerregeln ein. Eine erloschene Kerze habe sie eines Tages wunderbarerweise wieder zum Brennen gebracht.

Vivina ist in Belgien bis heute einer der am meisten verehrten Heiligen. Nach der Schließung ihres Klosters 1794 kamen ihre Reliquien nach Notre-Dame des Victoires bei Brüssel, 1812 nach Orbais.

1 Als Geburtsjahr wird auch 1103 angegeben.

Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon

Attribute: Kerze
Patronin gegen Halserkrankungen, Fieber, Rippfellentzündung; Maul- und Klauenseuche





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD

Unterstützung für das Ökumenische Heiligenlexikon


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Viviana von Brüssel

Wikipedia: Artikel über Viviana von Brüssel

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Hieronymus Gherarducci
Luthard von Senlis
Eddo
Unser Reise-Blog:
 
Reisen zu den Orten, an denen die
Heiligen lebten und verehrt werden.


      Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 31.05.2020

Quellen:

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über https://d-nb.info/1175439177 und https://d-nb.info/969828497 abrufbar.


Sie könnnen mit Klick auf den Button Benachrichtigungen abonnieren und erhalten dann eine Nachricht, wenn es Neuerungen im Heiligenlexikon gibt: