Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Hinweise zu Stadlers »Heiligen-Lexikon« Abkürzungen

Martinus von Braga


S. Martinus, Conf. Ep. (20. März al. 22. Oct.) Dieser Heilige, »welchem Spanien viel verdankt,« wie Baron. (ad a. 583) bemerkt, kam der Sage zufolge aus den östlichen Gegenden (ex Orientis partibus), welche Einige näher Pannonien heißen *, in das heutige spanische Königreich Galicien, und erbaute mehrere Gotteshäuser, namentlich aber das Kloster Duma. Dieß wurde (seit d.J. 560) der Mittelpunct seiner zunächst zur Ausrottung der noch übrigen Reste des Arianismus wirkenden Missionsthätigkeit. Er war so glücklich, bald noch andere Klöster erbauen zu können und die Einheit des Glaubens vollends zu begründen. Der von ihm bekehrte König Theodemir war sein beständiger Gönner. Im J. 561 wohnte er noch als Abt der damals zu Braga gehaltenen ersten SynodeSynode (altgriech. für „Zusammenkunft”) bezeichnet eine Versammlung in kirchlichen Angelegenheiten. In der alten Kirche wurden „Konzil” und „Synode” synonym gebraucht. In der römisch-katholischen Kirche sind Synoden Bischofsversammlungen zu bestimmten Themen, aber mit geringerem Rang als Konzile. In evangelischen Kirchen werden nur die altkirchlichen Versammlungen als Konzile, die neuzeitlichen Versammlungen als Synode bezeichnet. bei, im J. 568 aber erscheint er zugleich auch als Bischof. ** Als solcher wirkte er durch Wort und Schrift zur Ehre Gottes und zur Beförderung und Erneuerung christlicher Zucht und Ordnung, namentlich bei Gelegenheit der zweiten SynodeSynode (altgriech. für „Zusammenkunft”) bezeichnet eine Versammlung in kirchlichen Angelegenheiten. In der alten Kirche wurden „Konzil” und „Synode” synonym gebraucht. In der römisch-katholischen Kirche sind Synoden Bischofsversammlungen zu bestimmten Themen, aber mit geringerem Rang als Konzile. In evangelischen Kirchen werden nur die altkirchlichen Versammlungen als Konzile, die neuzeitlichen Versammlungen als Synode bezeichnet. von Braga im J. 572 (Flor. l. c. V. 441). Er sammelte (ib. III. 86) die Canonen der Orientalischen Concilien, die er dem Erzbischof Ritigius von Lugo dedicirte (l. c. IV. 145). Zwar ist bezweifelt worden, ob alle ihm zugeschriebenen Werke *** von ihm wirklich verfaßt sind, aber merkwürdig ist jedenfalls, daß Gregor von Tours ihm bezeugt, er habe alle Gelehrten seiner Zeit an Gelehrsamkeit überragt. Der Dichter Fortunatus setzt hinzu, er habe den Namen und die Verdienste des hl. Martinus von Tours geerbt (Butler, IV. 143). Die neuern Boll. versichern wiederholt, er habe über die Osterfeier (de Paschate) geschrieben. Er starb um d.J. 580 im Kloster zu Duma und wurde von da (im J. 1606) nach Braga in Portugal übertragen. Diese Translation wird am 22. October gefeiert. (Oct. IX. 429.) Dennoch war seine Verehrung sogar noch in der neuern Zeit nicht weit über die Grenzen Galiciens und die angrenzenden Theile Portugals verbreitet. (III. 86-90).

* Ohne Zweifel ist diese Angabe aus dem Leben des hl. Martinus von Tours herübergenommen und hat keinen Anspruch auf historische Geltung. Das angeblich von ihm selbst herrührende Epitaphium ist unächt.

** So lesen wir namentlich auch bei Florez, Esp. sagr. III. 220.

*** Ein nicht ganz vollständiges Verzeichniß seiner Schriften findet sich bei Butler (IV. 144 u. 145). Der hl. Isidor (de viris ill. c. 35) sagt von ihm: cujus quidem ego ipse legi librum de differentiis quattuor virtutum et aliud volumen epistolarum, in quibus hortatur vitae emendationem et conversationem fidei; orationis instantiam et eleemosynarum distributionem.



zuletzt aktualisiert am 00.00.2014
korrekt zitieren:
Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/969828497 abrufbar.