Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Angelus Augustinus Mazzinghi

italienischer Name: Angelo Agostino

Gedenktag katholisch: 16. August
nicht gebotener Gedenktag im Orden der Karmeliten: 17. August

Name bedeutet: An: der Engel (latein.)
Au: der Erhabene (latein.)

Priester, Prior
* vor 1386 in Florenz in Italien
1438 daselbst


Portrait von Angelus, gemalt vom spanischen Karmeliter Rafael Lopez-Melus
Portrait von Angelus, gemalt vom spanischen Karmeliter Rafael Lopez-Melus

Angelus Augustinus Mazzinghi wurde 1413 Karmeliter. Er wirkte als Professor der Theologie in Frascati und in Florenz. Er war einer der ersten Anhänger der Reformbewegung Unsere Frau vom Wald in seinem Orden, der sogenannten Reform von Mantua. Er war ein hervorragender Prediger, eifriger Seelsorger und Prior in mehreren Ordenshäusern. Seine letzten Jahre ab 1435 verbrachte er zurückgezogen im Gebet im Ordenshaus in Florenz.

Kanonisation: Angelus Augustinus' Verehrung wurde 1761 bestätigt.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Angelus Augustinus Mazzinghi

Wikipedia: Artikel über Angelus Augustinus Mazzinghi

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Theodor von Euchaita
Innozenz von Chiusa
John Stone


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 29.07.2018

Quellen:
• http://www.catholic-forum.com/saints/sainta6g.htm
• http://www.santiebeati.it/dettaglio/90052

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.