Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Petrus Berland

französischer Name: Pierre, gascognisch: Pey

Gedenktag katholisch: 26. Januar

Name bedeutet: der Fels (griech. - latein.)

Erzbischof von Bordeaux
* um 1370 in St-Raphaël, Ortsteil von Avensan bei Bordeaux
† 1458 in Bordeaux


Petrus kam nach dem Tod seines Vaters zur Ausbildung nach Bordeaux und an die Universität nach Toulouse, wo er dann in Diensten des Erzbischofs wirkte. Nach dessen Tod kehrte er in die Heimat zurück und wurde Kanoniker in Bouliac bei Bordeaux und dann Sekretär und Güterverwalter des Domkapitels von Bordeaux. 1430 wurde er zum Erzbischof der Stadt gewählt. Er regierte in einer Zeit, als seine Region eine wirtschaftliche und moralische Krise durchlebte, an deren Folgen auch die Kirche zu leiden hatte durch Plünderungen und Verfall der Glaubenspraxis. Petrus kämpfte dagegen an. z. B. durch den Wiederaufbau der Pfarrkirche in Bouliac und der Erbauung des berühmten, nun seinen Namen tragenden Turms hinter der Apsis der Kathedrale in Bordeaux. Auch an der Gründung der Universität von Bordeaux, anderer Schulen in der Stadt und des Krankenhauses Saint-André war er beteiligt. 1456 legte er sein Amt aus Altersgründen nieder.

An Petrus' Geburtsort wurde eine ihm geweihte Kapelle errichtet.

Kanonisation: König Ludwig XI. wollte bei Papst Sixtus IV. Petrus' Seligsprechung erreichen, die Angelegenheit wurde nach Ludwigs Tod aber nicht weiter verfolgt.

Catholic Encyclopedia





DVD Heiligenlexikon als DVD oder USB-Stick als USB-Stick


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren/Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Petrus Berland

Wikipedia: Artikel über Petrus Berland

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Paul VI
Johannes Facundo
Guitelinus von London


        Für Ihren Datenschutz: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 03.08.2017

Quellen:
• https://fr.wikipedia.org/wiki/Pey_Berland

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/969828497 abrufbar.