Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Vidal Luis Gómara

Gedenktag katholisch: 6. November

Name bedeutet: der Belebende (latein.)

Ordensmann, Priester, Märtyrer
* 3. November 1891 in Monsagro bei Salamanca in Spanien
† 18. November 1936 Paracuellos del Jamara bei Madrid in Spanien


Vidal Luis Gómara, Bild im Santuarium Nuestra Señora de la Peña de Francia
Vidal Luis Gómara, Bild im Santuarium Nuestra Señora de la Peña de Francia

Vidal besuchte die Schule seines Heimatortes. Durch seine Kontakte zu den Dominikanern im Kloster Nuestra Señora de la Peña de Francia entschloss er sich zum Ordenseintritt, der im Kloster in Corias erfolgte, wo er 1907 die Gelübde ablegte. Er studierte dann Philosophie in Corias und Theologie in Salamanca und wurde 1915 zum Priester geweiht. Dann kam er als Lehrer ans Kolleg in Villava bei Pamplona, wo er das Buch Die Dominikaner und die Kunst schrieb und an der Fusion der Dominikaner mit der Kongregation der Heiligen Familie mitwirkte. 1928 kam er ans Seminar des Ordens in Vergara, wo er weitere Schriften veröffentlichte, 1929 nach Madrid ans Kloster Santo Domingo el Real, wo er v. a. unter Jugendlichen wirkte. 1935 wurde er beauftragt, das Kloster im Santuarium Nuestra Señora de la Peña de Francia wiederherzustellen.

Am 17. Juli 1936 reiste Vidal nach Madrid, wo er in die Auseinandersetzumngen des Spanischen Bürgerkrieges geriet. Zunächst lebte er im Geheimen auf der Straße, dann fand er ein Versteck bei kirchentreuen Menschen. Am 4. Oktober wurde er verhaftet, gestand, Dominikaner zu sein, wurde ins Gefängnis gesteckt und schließlich getötet.

Kanonisation: Vidal Luis Gómara wurde am 28. Oktober 2007 zusammen mit 497 anderen Märtyrern des Spanischen Bürgerkrieges durch Kardinal José Saraiva Martins im Auftrag von Papst Benedikt XVI. seliggesprochen.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Vidal Luis Gómara

Wikipedia: Artikel über Vidal Luis Gómara

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Johannes Garbella
Samuel Hebich
Theodor von Sikeon


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 31.03.2019

Quellen:
• http://www.dominicos.org/grandes-figuras/martires/biografias#Gomara

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.