Ökumenisches Heiligenlexikon

Eleutherios Cubicularius

Gedenktag katholisch: 4. August

Gedenktag orthodox: 4. August, 15. Dezember

Name bedeutet: der Befreier (griech. - latein.)

Märtyrer
um 320 in Byzanz, heute Ístanbul in der Türkei


Eleutherios war ein wohlhabender Kammerdiener (Cubicularius) am Hof des Kaisers in Byzanz. Er bekehrte sich zum Christentum und wurde getauft, betete täglich die Psalmen und schrieb fromme Briefe. Einer seiner Bediensteten verriet ihn beim Kaiser; der versuchte, Eleutherios von seinem Glauben abzubringen, blieb aber erfolglos und ließ ihn deshalb enthaupten, dann seinen Leichnam Hunden und Geiern zum Fraß vorwerfen, aber ein christlicher Priester nahm den Körper des Heiligen auf und begrub ihn.

Eleutherios' Leichnam wurde dann nach Tarsus gebracht und dort bestattet. Dort wurde ihm später auch eine Kirche erbaut und geweiht.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Eleutherios Cubicularius

Wikipedia: Artikel über Eleutherios Cubicularius

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Gerhard Tersteegen
Hildegard von Bingen
Johannes von Bridlington Johannes Twenge
Unser Reise-Blog:
 
Reisen zu den Orten, an denen die
Heiligen lebten und verehrt werden.


      Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!


Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 00.00.2014

Quellen:

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/1175439177 und http://d-nb.info/969828497 abrufbar.


12.11.2014





Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.