Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Eusebius von Rom


Anton Raphael Mengs: Die Verherrlichung des Eusebius, Fresko, 1757, in der Chiesa di Sant'Eusebio in Rom
Anton Raphael Mengs: Die Verherrlichung des Eusebius, Fresko, 1757, in der Kirche Sant'Eusebio in Rom

Der Priester Eusebius bekämpfte nach der Überlieferung den Arianismus und wurde deshalb von Kaiser Konstantinus II. verhaftet und getötet. Die ihm geweihte Kirche in Rom, in der er bestattet ist, wurde nach seinem Tod in seinem Wohnhaus gestiftet und vom römischen Bischof Liberius geweiht.

Die Kirche Sant'Eusebio in Rom ist montags bis freitags von 7 Uhr bis 9 Uhr und von 18 Uhr bis 19.30 Uhr, samstags und sonntags von 8.30 Uhr bis 11 Uhr und von 18 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. (2017)





DVD Heiligenlexikon als DVD oder USB-Stick als USB-Stick


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren/Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Eusebius von Rom

Wikipedia: Artikel über Eusebius von Rom

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Konrad von Trier
Guitelinus von London
Fortunata von Neuenheerse


        Für Ihren Datenschutz: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 23.06.2017

Quellen:
• Vera Schauber, Hanns Michael Schindler: Heilige und Patrone im Jahreslauf. Pattloch, München 2001
• Infotafel an der Kirche Sant'Eusebio in Rom

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/969828497 abrufbar.