Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Athelm von Canterbury

eigentlich: Æthelhelm
auch: Atheim, Athelhelm, Aethelm, Adelmus

Gedenktag katholisch: 8. Januar

Name bedeutet: der edle Schützer (althochdt.)

Mönch, Bischof von Wells, Erzbischof von Canterbury
* in Wessex in England
† 8. Januar 926 in Canterbury in England


Athelm 1 war Mönch im Kloster Glastonbury. 909 wurde er der erste Bischof der neu gegründeten Diözese in Wells, womit die Diözese Sherborne aufgeteilt wurde. Zwischen August 923 und September 925 1 wurde er der 20. Erzbischof von Canterbury; dass ein Bischof den Sitz wechselt, war zuvor nicht geschehen, nach Athelm wurde diese Praxis häufiger. Mit der Ernennung des aus Wessex stammenden Athelm wurde eine Machtverschiebung deutlich, seine Vorgänger stammten alle aus Mercien.

Athelm war väterlicherseits ein Onkel von Dunstan von Canterbury, den er an den Königshof einführte, womit er die Voraussetzung zu dessen späterer Übernahme des Bischofsamtes schuf. Athelm leitete 925 die Krönung von König Æthelstan und war wohl der Urheber der Praxis, dass dem Amtsinhaber nun eine Krone und nicht mehr ein Helm aufgesetzt wurde. Er bestätigte den Stiftungsbrief des Königs für das Augustinus von Canterbury geweihte Kloster in Canterbury; weitere Nachrichten über sein Wirken fehlen.

Athelm wurde in der damaligen Johannes dem Täufer geweihten Kirche bestattet; nach dem Neubau der Kathedrale in Canterbury unter Erzbischof Lanfranc wurden seine Gebeine wie die aller vorherigen Erzbischöfe dorthin übertragen.

1 Die von manchen vorgenommene Gleichsetzung von Athelm mit Æthelhelm, dem älteren Sohn von König Æthelred I. von Wessex, gilt heute als widerlegt.

1 nicht schon 915 oder 919, wie ältere Darstellungen behaupten





DVD Heiligenlexikon als DVD oder USB-Stick als USB-Stick


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren/Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Athelm von Canterbury

Wikipedia: Artikel über Athelm von Canterbury

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Melantius von Rouen
Maria Goretti
Simeon Metaphrastes


        Für Ihren Datenschutz: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 06.12.2016

Quellen:
• https://en.wikipedia.org/wiki/Athelm

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/969828497 abrufbar.