Ökumenisches Heiligenlexikon

Timotheus Valero Pérez

spanischer Name: Timoteo

1 Gedenktag katholisch: 17. September

Name bedeutet: der Gott Ehrende (griech.)

Ordensmann, Priester, Märtyrer
* 24. Januar 1901 in Terriente bei Teruel in Spanien
17. September 1936 am Friedhof Vicálvaro in Madrid in Spanien


Gedenktafel für die  auf dem kirchlichenFriedhof Vicálvaro bestatteten Märtyrer
Gedenktafel für die auf dem kirchlichen Friedhof Vicálvaro bestatteten Märtyrer

Timotheus, Sohn von Jorge Valero und Maria Pérez, trat 1917 den Kapuziner-Tertiaren de Nuestra Señora de los Dolores, den Kapuziner-Tertiaren Unserer Lieben Frau der Schmerzen, bei. Am 16. September 1928 wurde er zum Priester geweiht. Er wirkte im Kolleg Fundación Caldeiro und dann im Kolleg Santa Rita in Madrid. Er galt als fröhlicher und unbeschwerter Mensch mit gutem Draht zu jungen Leuten und als ausgezeichneter Musiker. Nach dem Ausbruch des Spanischen Bürgerkriegs flüchtete er in das Haus seines Bruders, wo er verhaftet und in der Checa Bellas Artes y Fomento des Provinzkomitees für öffentliche Ermittlungen in Madrid verhört und eingesperrt, schließlich getötet wurde.

Kanonisation: Timotheus Valero Pérez wurde am 11. März 2001 zusammen mit 232 weiteren Märtyrern des Spanischen Bürgerkriegs durch Papst Johannes Paul II. seliggesprochen.





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD

Unterstützung für das Ökumenische Heiligenlexikon


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Timotheus Valero Pérez

Wikipedia: Artikel über Timotheus Valero Pérez

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Henrika Fassbender
Ercus von Slane
Ulrich von Kaisheim
Unser Reise-Blog:
 
Reisen zu den Orten, an denen die
Heiligen lebten und verehrt werden.


      Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 30.04.2023

Quellen:
• http://newsaints.faithweb.com/martyrs/MSPC32.htm - abgerufen am 21.02.2023
• https://www.eltestigofiel.org/index.php?idu=sn_3371 - abgerufen am 21.02.2023
• https://de.wikipedia.org/wiki/Checa_(Spanischer_B%C3%BCrgerkrieg) - abgerufen am 21.02.2023

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über https://d-nb.info/1175439177 und https://d-nb.info/969828497 abrufbar.


Sie könnnen mit Klick auf den Button Benachrichtigungen abonnieren und erhalten dann eine Nachricht, wenn es Neuerungen im Heiligenlexikon gibt: