Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Froilán von León

Gedenktag katholisch: 5. Oktober
Hochfest im Bistum León und im Bistum Lugo 3. Oktober
Übertragung der Gebeine: 7. August
nicht gebotener Gedenktag im Bistum León: Übertragung der Gebeine: 11. August

Name bedeutet: ?

Mönch, Bischof von León
* 833 in Lugo in Galicien in Spanien
† 905


Froilán war Benediktinermönch. Eine Zeitlang lebte er als Einsiedler in Ruitelan. Zusammen mit seinem Gefährten Attila reformierte er mit Unterstützung von König Alfons III. von Asturien - der Gegend um Oviédo - das Kloster in Moreruela de Tábara und weitere Benediktinerklöster im Westen von Spanien. 900 wurde er auf Anordnung des Königs Bischof von León, geachtet ob seiner Fürsorge für Arme und seines bescheidenen Lebensstils, gerühmt als Wundertäter.

Kapelle im Örtchen Ruitelan am Weg der damals ganz neuen Wallfahrt nach Santiago de Compostela, wo Froilan als Einsiedler lebte
Kapelle im Örtchen Ruitelan am Weg der damals ganz neuen Wallfahrt nach Santiago de Compostela, wo Froilan als Einsiedler lebte

Froilán wurde in dem Grab bestattet, das König Alfons III. von Asturien in der Kathedrale von León für sich hatte errichten lassen, später wurden Froiláns Gebeine in die neue, heutige Kathedrale der Stadt übertragen, dort liegen sie in einem nach 1501 gefertigten Silbersarg vor dem Hauptaltar. Auch in der Kathedrale in Lugo werden Gebeine in einer ihm geweihten Kapelle verehrt.

Patron von León und Lugo in Spanien; des Bistums León

Reliquienschrein im Museum der Kathedrale in León
Reliquienschrein im Museum der Kathedrale in León

Die Kathedrale in León ist täglich von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr und von 16 Uhr bis 19 Uhr, sonntags nur vormittags, zur Besichtigung geöffnet. Von Juni bis September gelten erweiterte Zeiten: täglich von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr und von 16 Uhr bis 20 Uhr, samstags 9.30 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr, sonntags 9.30 Uhr bis 11 Uhr und von 14 Uhr bis 20 Uhr. Dieselben Zeiten gelten für das Museum, dort beträgt der Eintritt 5 €. (2015)





USB-Stick Heiligenlexikon als USB-Stick oder als DVD


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Froilán von León

Wikipedia: Artikel über Froilán von León

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Richmud
Mochua Cuanus
Augsburgische Konfession


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 05.08.2016

Quellen:
• http://www.catholic-forum.com/saints/saintf0a.htm
• Lexikon für Theologie und Kirche, begr. von Michael Buchberger. Hrsg. von Walter Kasper, 3., völlig neu bearb. Aufl. Bd. 4. Herder, Freiburg im Breisgau 1995

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/969828497 abrufbar.