Sollte hier eine Anzeige erscheinen, deren Anliegen dem unseren entgegensteht, benachrichtigen Sie uns bitte unter Angabe der URL dieser Anzeige, damit diese Werbung nicht mehr erscheint.
Lesen Sie vorher bitte unsere Erläuterungen auf der Seite Warum Werbung und wie sie funktioniert.


 


Ökumenisches Heiligenlexikon

Sebastian ab Apparitio

deutsch: von der Erscheinung

Gedenktag katholisch: 25. Februar
nicht gebotener Gedenktag im Bistum Orense und im Orden der Franziskaner-Observanten

Name bedeutet: der Verehrung Würdige (griech. - latein.)

Laienbruder
* 20. Januar 1502 in A Gudiña in Galicien in Spanien
† 25. Februar 1600


Sebastian war Sohn eines Bauern. Schon als Kind musste er als Hirte, dann als Tagelöhner, schließlich als Hausdiener in Salamanca arbeiten. Im Alter von 31 Jahren begab er sich nach Puebla in Mexiko, verdiente seinen Lebensunterhalt als Wagenbauer, Landarbeiter und zehn Jahre lang als Arbeiter beim Bau der Straße von Mexiko City nach Zacatecas. Hier wurde er verantwortlich für die Post- und Versorgungsdienste und dadurch wohl reich, aber er lebte sehr einfach und unterstützte Arme. Im Alter von 60 Jahren heiratete er das erste Mal, danach ein weiteres Mal, beide Male ohne die Ehe zu vollziehen.

Nachdem auch seine zweite Frau starb, wurde er im Alter von 72 Jahren Laienbruder im Franziskanerorden mit dem Ordensnamen ab Aparicio, von der Erscheinung (Jesu Christi). 25 Jahre lang wirkte er nun als Almosensammler für den Orden. Aus dieser Zeit sind über 300 Wundertaten bezeugt.

Sebatians unverwester Leichnam, im Franziskanerkonvent in Puebla
Sebatians unverwester Leichnam, im Franziskanerkonvent in Puebla

Kanonisation: Sebastian wurde 1786 seliggesprochen.
Patron der Straßenbauer





DVD Heiligenlexikon als DVD oder USB-Stick als USB-Stick


Seite zum Ausdruck optimiert

Empfehlung an Freunde senden

Artikel kommentieren / Fehler melden

Suchen bei amazon: Bücher über Sebastian ab Apparitio

Wikipedia: Artikel über Sebastian ab Apparitio

Fragen? - unsere FAQs antworten!

Im Heiligenlexikon suchen

Impressum - Datenschutzerklärung

Schauen Sie sich zufällige Biografien an:
Reginbald von Speyer
Godo von Oye
Johannes Duns Skotus


        Zum Schutz Ihrer Daten: mit 2 Klicks empfehlen!

Autor: Joachim Schäfer - zuletzt aktualisiert am 26.11.2014

Quellen:
• http://saints.sqpn.com/blessed-sebastian-of-aparicio/
• http://www.corazones.org/santos/sebastian_deaparicio.htm

korrekt zitieren: Joachim Schäfer: Artikel
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet das Ökumenische Heiligenlexikon in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://d-nb.info/969828497 abrufbar.